Klarus XT11GT, Nitecore SRT7, Fenix PD35 und Ledlenser P7.2 Vergleich und Beamshots

Wir waren mal wieder etwas unterwegs und haben dabei einige Beamshots und direkte Vergleiche einiger unserer Taschenlampen auf Video festgehalten. Allerdings waren die Verhältnisse nicht ideal – Nebel und leichter Schneefall trüben das Bild etwas.

Dabei hatten wir insgesamt vier LED, bzw. Taktische Taschenlampen. Beamshots folgender Modelle sind im Video zu sehen: Die Klarus XT11GT, die Nitecore SRT7, die Fenix PD35 und die Ledlenser P7.2.

Nicht in der gleichen Liga

Wie du vielleicht bereits an den Modellen erkennen kannst, handelt es sich hier doch um sehr unterschiedliche Taschenlampen. Preis, Leistung und Ausstattung spielen hier nicht einheitlich in einer Liga. Von daher ist der Vergleich in Sachen Beamshots etwas unfair.

Natürlich war uns von vornherein klar, dass die Klarus XT11GT hier als Sieger den Platz verlassen wird. Das konnte man bereits an den Leistungswerten sehen. So pauschal kann man das jedoch nicht immer sagen, da das wahrgenommene Licht nicht immer absolut deckungsgleich mit den Werten auf einer Verpackung ist.

Außerdem kommt es doch sehr auf den individuellen Verwendungszweck, sowie die eigenen Anforderungen an eine LED Taschenlampe an, welchem Gerät man den Vorzug gibt. Solche Beamshots sind daher oft ein ganz schöner Gradmesser, um sich einen ersten Eindruck unter realen Bedingungen zu verschaffen.

Deshalb finden wir durchaus, dass sich auch mal Vergleiche zwischen Taschenlampen lohnen, die nicht in der gleichen Liga spielen. Ein Vergleich einer 70 Euro Taschenlampe mit einer 110 Euro Taschenlampe kann also unter Umständen schon Sinn machen.

Denn ganz häufig ist doch so, dass potentielle Kunden bei ihrer Recherche zum Kauf einer LED Taschenlampe gar nicht mit einem festen Budget rechnen, sondern erst einmal grob den Markt sondieren möchten.

Solche Vergleiche können dabei hilfreich sein, die für die persönlichen Anforderungen am besten geeignete Taschenlampe ausfindig zu machen. Aus eigenen Erfahrungen wissen wir sowieso, dass es häufig nicht bei einer Lampe bleibt.

Hat man erst einmal Gefallen an der faszinierenden Welt der LED Taschenlampen gefunden, dann stehen schon bald weitere Anschaffungen ins Haus.

Aber genug der Vorrede, hier kommen unsere kleinen Beamshot Videos. Für den Anfang finden wir da Ergebnis gar nicht so schlecht. Weitere Beamshot Videos werden bestimmt folgen.

LED Taschenlampen Vergleich und Beamshots Teil 1:

Im ersten Teil des Videos leuchten wir einen Weg im Park aus, sowie einige Baumkronen und ein weiter entferntes Tor.

Vier LED Taschenlampen im Vergleich (Teil 1)

LED Taschenlampen Vergleich und Beamshots Teil 2:

Im zweiten Teil unseres Vergleichs haben wir uns ein anderes Ziel gesucht, nämlich die Skulptur eines Bullen. In diesem Video kann man noch einmal schön die unterschiedlichen Beams der einzelnen LED Taschenlampen vergleichen.

Vier LED Taschenlampen im Vergleich (Teil 2)

In unseren Testberichten und Reviews zu den oben erwähnten Modellen findest du noch sehr viele weitere interessante Informationen und Bilder zu den bereits erwähnten LED Taschenlampen.

Hier findest du unsere Reviews zu den einzelnen Modellen: