Skip to main content

Geeignete LED Taschenlampe für Hundebesitzer

Geeignete LED Taschenlampen für Hundehalter

Geeignete LED Taschenlampen für Hundehalter

Für Haus und Hof ist eine gute LED Taschenlampe ein kaum wegzudenkendes Hilfsmittel.

Und auch bei jeglichen Outdoor-Aktivitäten wie Campen oder Wandern ist eine Taschenlampe im Dunkeln unerlässlich.

Ganz besonders häufig und gerne werden Taschenlampen jedoch von Hundebesitzern verwendet. Insbesondere in der dunklen Jahreszeit bleibt es nicht aus, dass der Gassi Gang auch mal bei schlechten oder sehr schlechten Lichtverhältnissen stattfinden muss.

In diesen dunklen Monaten besteht entsprechend täglich der Bedarf für helles Licht beim Gassi gehen.

Eine Taschenlampe für Hundebesitzer bringt so einige Vorteile mit sich.

Gefahren schneller erkennen

Leider kommt es immer häufiger vor, dass Hundehasser Giftköder oder andere für Hunde schädliche Köder auslegen.

Schaut man sich in diversen Gruppen bei Facebook, in Foren oder auch Zusammenschlüssen bei WhatsApp um, so muss man leider mit großem Erschrecken feststellen, dass sich solche Fälle in letzter Zeit stark häufen. Auch in der Lokalpresse finden sich immer wieder Berichte über diese Problematik.

Aus diesem Grund kann man jedem Hundehalter nur nachdrücklich empfehlen, bei Dunkelheit eine helle LED Taschenlampe bei sich zu führen und sofort aufmerksam zu werden, wenn der Hund anfängt neugierig an etwas herum zu schnüffeln.

Aber Achtung:
Hundehalter wissen jedoch, wie schnell der Hund einen präparierten Giftköder fressen kann. Das kann oft so schnell geschehen, dass keine Zeit mehr zum reagieren bleibt. Auch die beste Taschenlampe der Welt kann dies leider nicht verhindern.

Dennoch kann eine helle LED Taschenlampe unter bestimmten Umständen dabei behilflich sein, verdächtige Hinterlassenschaften schneller zu erkennen und gegebenenfalls zu untersuchen.

123
Olight® R50 Seeker Fenix PD35 Klarus XT11GT
Modell Olight® R50 SeekerFenix PD35Klarus XT11GT
Bewertung
Lichtstrommax. 2500 Lumenmax. 960 Lumenmax. 2000 Lumen
Leuchtweitemax. 297 Metermax. 208 Metermax. 316 Meter
Länge13.3 cm13.9 cm14.2 cm
Gewicht255 Gramm87 Gramm130 Gramm
Preis

99,95 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

69,70 € 72,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Den Hund im Auge behalten

Insbesondere auf dem Land gibt es noch jede Menge Waldwege und Felder, auf denen Hunde ohne Leine ausgeführt werden. Mit einer hellen LED Taschenlampe kann man selbst bei weitläufigem Gelände den Hund noch gut im Auge behalten. So manch eine LED Taschenlampe hat eine Reichweite von 200 bis 300 Metern.

Selbst wenn der Hund ein Leuchthalsband trägt, kann man am Blinken zwar grob erkennen, auf welcher Höhe sich der Hund gerade aufhält, was er aber gerade macht, sieht man leider nicht. Eine LED Taschenlampe leistet hier Abhilfe.

Aber auch dunkle Gassen und Straßen können mit einer geeigneten LED Taschenlampe sehr gut und breitflächig ausgeleuchtet werden. So ist man jederzeit im Bilde und kann die Kontrolle übernehmen.

Dem einen oder anderen hilft ein solches Licht eventuell auch beim Entsorgen der Hinterlassenschaften des Hundes.

Denn Gemäß der Hundeverordnung der einzelnen Länder haben Führer von Hunden außerhalb ihres eigenen Grundstücks den abgesetzten Kot ihrer Hunde unverzüglich aufzunehmen und zu entsorgen.

Muss dies jedoch im Dunkeln und bei nicht gut ausgeleuchteten Gelände geschehen, könnte dieses Unterfangen auch mal ein wenig mühsam werden. Neben Kotbeuteln sollte also auch immer eine helle LED Taschenlampe mitgeführt werden.

Sicherheit durch eine Taktische Taschenlampe

LED Taschenlampen – und ganz besonders Taktische Taschenlampen – tragen bei vielen Menschen zu einem erhöhten Sicherheitsgefühl bei. Man fühlt sich im Dunkeln ganz einfach wohler, wenn man jederzeit Licht ins Dunkle bringen kann. Mit einer hellen LED Taschenlampe ist das kein Problem.

Das Sicherheitsgefühl wird weiterhin durch Taktische Funktionen wie dem Stroboskop Modus erhöht. In diesem Modus sendet die LED Taschenlampe in sehr kurzer Zeit, viele sehr helle Blitzlichter hintereinander aus.

Ein potentieller Angreifer kann mit einem solchen Stroboskop Modus so stark geblendet werden, dass er die Augen schließen muss und sich nicht mehr orientieren kann. Dieser Effekt verschafft dem Halter Zeit für eine angemessene Reaktion.

LED Taschenlampen und Taktische Taschenlampen können für Hundehalter also in vielen Fällen enorm hilfreich sein.

Aber für welche LED Taschenlampe soll man sich nun entscheiden? Der Markt ist groß und unübersichtlich.

Unser Hund Moritz mit Leuchthalsband

Unser Hund Moritz mit Leuchthalsband

Anforderungen an Taschenlampen für Hundebesitzer

Taschenlampen für Hundehalter sollten einige spezifische Eigenschaften mitbringen. Zum einen sollte eine solche Taschenlampe für den täglichen Einsatz zu gebrauchen sein, das versteht sich von selbst. Ein Billig-Modell, dass bereits nach wenigen Wochen schlapp macht, ist nicht angesagt.

Die Taschenlampe sollte daher stabil, hochwertig verarbeitet und für den täglichen Dauereinsatz ausgelegt sein.

Auch bei Kälte, Regen oder Schnee muss die Taschenlampe stets zuverlässig funktionieren. Eine Taschenlampe, die nur im warmen und trockenen Wohnzimmer ihren Dienst tut, hilft hier nicht weiter.

Weiterhin sollte die Taschenlampe auch dann noch zuverlässig funktionieren, wenn sie einmal im Gelände herunterfällt und über Stock und Stein purzelt. Denn das geht schneller als man denkt.

Selbst in eine Wasserpfütze oder gar einen kleinen Fluss soll die Taschenlampe fallen können, ohne Schaden davon zu tragen.

Sehr wichtig ist auch eine einfache und einhändige Bedienung, da mit einer Hand in der Regel bereits die Hundeleine gehalten wird. Man möchte im Notfall auch nicht erst lange an der Taschenlampe herum fummeln müssen, um sie in Betrieb zu versetzen.

Mit einem Klick soll die Taschenlampe leuchten. Auch Taktische Funktionen, wie zum Beispiel das Stroboskop zur Selbstverteidigung, sollte unmittelbar und schnell eingeschaltet werden können.

Je nach Situation kann es durchaus vorkommen, dass der freilaufende Hund bereits eine gehörige Entfernung zwischen sich und den Halter zurückgelegt hat. Deshalb sollte eine geeignete Taschenlampe für Hundehalter auch über eine hohe Lichtleistung und eine hohe Leuchtweite verfügen. So kann der Hund auch bei weiterer Entfernung noch gut erkannt und lokalisiert werden.

Ist man bei starker Dunkelheit in Wald und Feldern unterwegs, kann es weiterhin sein, dass die Taschenlampe dauerhaft eingeschaltet sein muss. Die Nutzungszeit, bzw. die Leuchtdauer sollte also mehrere Stunden betragen, ohne Einbußen in der Lichtleistung hinnehmen zu müssen.

Und nicht zuletzt sollte die Taschenlampe über handliche Maße und ein akzeptables Gewicht verfügen, so dass man sie jederzeit auch in der Manteltasche mitführen kann.

Hieraus ergeben sich die folgenden Anforderungen für eine Taschenlampe für Hundehalter:

  • Zuverlässig
  • Handlich
  • Leicht zu bedienen
  • Hohe Lichtleistung
  • Hohe Leuchtweite
  • Wasserdicht
  • Schlagbeständig
  • Lange Leuchtdauer

Taschenlampen Empfehlungen für Hundehalter

Im folgenden stellen wir drei LED Taschenlampen vor, die sich aus unserer Sicht für Hundehalter gut eignen. Diese Taschenlampen sind in ihrer Art und ihrem Preis recht unterschiedlich.

Bei der Kaufentscheidung gilt es natürlich stets auch individuelle Vorlieben und Präferenzen zu beachten.

Jede dieser LED Taschenlampen hat seine individuellen Eigenschaften, auf die wir hier kurz eingehen werden. Nach dem Klick auf den „Details“ Button gelangst du immer zur Detailseite einer jeden Taschenlampe und kannst dir die Lampe im Detail betrachten.

Die Olight® R50 Seeker

Die Olight® R50 Seeker ist eine ganz besonders helle, leistungsstarke und sehr leicht zu bedienende Taschenlampe. Mit maximal 2500 Lumen Lichtleistung und einer maximalen Leuchtweite von sage und schreibe 297 Metern, handelt es sich hierbei um ein ganz besonderes Exemplar.

Wer Wert auf ein formschönes Design und besonders hohe Leistungsfähigkeit legt, liegt mit der Olight® R50 Seeker LED Taschenlampe goldrichtig.

Olight® R50 Seeker

99,95 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*

Die Klarus XT11GT

Die Klarus XT11GT ist eine sehr helle und praktische Taktische LED Taschenlampe, die durch ihre Taktischen Funktionen und ihre Handhabung überzeugt. Durch ihre handlichen Maße passt diese Lampe locker in die Jackentasche und strahlt trotzdem wie ein Suchscheinwerfer.

Wer Wert auf Taktische Funktionen und sehr helle Lichtleistung legt, liegt mit dieser Taschenlampe richtig.

Klarus XT11GT

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*

Die Klarus G20

Die Klarus G20 ist eine extrem helle und handliche LED Taschenlampe, die regelrecht wie ein Flutscheinwerfer wirkt. Diese enorme Lichtleistung in der Breite geht jedoch ein wenig auf Kosten der Reichweite, die aber immer noch ca. 150 Meter beträgt.

Wer gerne extrem hell und breit ausleuchten möchte, ist mit der Klarus G20 sehr gut beraten.

Klarus G20

98,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*

Die Fenix PD35

Die Fenix PD35 LED Taschenlampe besticht durch ganz besonders handliche Maße bei trotzdem guter Leistung und passt wirklich problemlos in jede Jackentasche.

Wer eine kleine und leichte LED Taschenlampe sucht und außerdem Wert auf hohe Helligkeit und einfache Bedienung legt, kann bei der Fenix PD35 bedenkenlos zugreifen.

Fenix PD35

69,70 € 72,14 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*

Fazit

Inbesondere für Hundehalter ist eine LED Taschenlampe ein enorm hilfreiches Tool. Ganz besonders in der dunklen Jahreszeit sollte eine solche Taschenlampe bei keinem Gassi Gang fehlen.

Beim Kauf einer solchen LED Taschenlampe sollten Hundebesitzer ihre speziellen Anforderungen berücksichtigen und sich für eine qualitativ hochwertige Taschenlampe entscheiden, die bei Wind und Wetter klaglos und jederzeit zuverlässig ihren Dienst verrichtet.


Ähnliche Beiträge



Kommentare

ᐅ Fokussierbare LED Taschenlampen im Vergleichstest – Taktische Taschenlampe 25. Juni 2017 um 20:51

[…] Eine fokussierbare LED Taschenlampe kann auch eine geeignete Taschenlampe für Hundebesitzer sein. […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *