Rofis MR70 im Test

Rofis MR70
Rofis MR70

Die Rofis MR70 ist eine formschöne, fast schon etwas futuristisch wirkende LED Taschenlampe, welche mit einem 26650 Akku betrieben wird. Taschenlampen im 26650 Format gehören aufgrund ihrer Handlichkeit und Leistungsfähigkeit zu unseren favorisierten Modellen und wir waren im Vorfeld schon sehr gespannt, wie sich die Rofis MR70 in unserem Test wohl schlagen würde.

Hier findest du die Rofis MR70 bei Amazon*

Rofis MR70 Design und Verarbeitung

Die Rofis MR70 ist hervorragend verarbeitet, daran besteht kein Zweifel. Beim Blick in den OP-Reflektor sieht man die sehr schön zentrierte CREE XHP70.2 LED, welche wir bereits von einigen anderen 26650 Lampen kennen und sehr zu schätzen wissen. Eingefasst ist der Reflektor durch eine Lünette (Bezel) aus Edelstahl.

Der gesamte Körper der Lampe weist eine 1A-Anodisierung auf – unser Modell war perfekt verarbeitet und hatte keinerlei Macken. Rund um das Rohr sorgt die griffige Rändelung (Knurling) dafür, dass die Lampe gut und sicher in der Hand liegt.

Schraubt man den Deckel der Lampe auf um an den Akku zu kommen, so merkt man sofort, dass auch das Gewinde sehr gut gearbeitet ist – das Gewinde schraubt sich butterweich. Im Deckel befindet sich eine Doppelfeder, welche stets Kontakt zum Akku hat. Im Akkurohr finden wir dann einen Rofis gelabelten 26650 Akku mit 5.500 mAh.

An der Seite befindet sich der gut zu ertastende Seitenschalter, über den die komplette Bedienung der Lampe vonstatten geht. Einen Heckschalter gibt es nicht.

Ganz allgemein können wir sagen, dass das Design der Rofis MR70 sich deutlich von vielen anderen LED Taschenlampen hervorhebt. Die Formen der Lampe wirken runder und eleganter als die Formen vieler ihrer Kollegen. Dadurch wirkt die Lampe weniger martialisch, aber dafür ein Stück weit futuristisch.

Diffusor Seitenlicht

Rofis MR70 mit Seitenlicht
Rofis MR70 mit Seitenlicht

Eine sehr schöne Besonderheit der Rofis MR70 ist das kleine Diffusor Seitenlicht, welches sich sich auf der gegenüberliegenden Seite des Seitenschalters befindet und eine maximale Leistung von 200 Lumen an den Tag legen kann. In diesem Seitenlicht werkelt eine CREE XP-G2 NW LED.

Dieses Seitenlicht bietet insgesamt drei Leuchtmodi und beheimatet auch den praktischen Firefly Modus, welcher mit 3 Lumen bis zu 7 Tagen lang leuchten kann.

Ein solches Seitenlicht haben wir bisher an keiner anderen Lampe gesehen. Tatsächlich ist dieses Feature äußerst innovativ und darüber hinaus auch praxistauglich.

Rofis MR70 Bildergalerie

In unserer Bildergalerie siehst du die Lampe von allen Seiten und kannst dir bereits einen guten Eindruck in Sachen Optik, Design und Verarbeitung verschaffen.

Bedienung der Rofis MR70

Die Bedienung der Rofis MR70 ist sehr simpel und praktisch. Durch einen Klick auf den Seitenschalter schaltet man die Lampe ein oder aus. Durch kurzes Halten des Schalters wird durch die verschiedenen Leuchtmodi geschaltet. Die komplette Bedienung der Lampe – und noch sehr viel mehr – findest du in unserem Video.

Die Rofis MR70 als Powerbank verwenden

Ein wirklich sehr schönes Feature, welches wir uns grundsätzlich noch von sehr viel mehr Lampen wünschen, ist die Powerbank-Funktion dieser Lampe. Die Rofis MR70 kann zum Beispiel ein Smartphone mit bis zu 2,2 A aufladen. Auch das zeigen wir in unserem Video.

Rofis MR70 mit Cree XHP70.2 P2 CW LED und Seitenlicht*
  • 【Dual Light Design, Superhelligkeit Haupt-LED】 Das Hauptlicht verwendet eine Cree XHP70.2 P2 CW LED, Ausgang von 3 Lumen bis 3500 Lumen, 6 Arten von Beleuchtungsmodi. Strahlabstand bis zu 248...
  • 【Dual Light Design, Side LED】 Mit einer CREE XP-G2 neutralweiße LED, das Licht ist weich und nicht blendend, von 3 Lumen bis 200 Lumen, kann es als Haushaltslampe und Camping Lampe verwendet...
  • 【Multifunktionale wiederaufladbare】 Mit Micro-USB-Ladung, die bis zu 2A Ladung unterstützt. Kann als mobiles Netzteil verwendet werden, verwenden Sie den USB-Adapter, um andere Geräte mit Strom...

Die Leuchtstufen der Rofis MR70 mit Leistung und Laufzeit

In den folgenden Auflistungen findest du die Leuchtstufen der Rofis MR70 und deren Leistung in Lumen und Laufzeit. Da diese Lampe neben der Haupt LED noch über eine seitliche LED verfügt, werden die Werte beider LED vom Hersteller gesondert angegeben.

Haupt LED

  • LW (30 Lumen, 120 Stunden)
  • MEDIUM (450 Lumen, 9 Stunden)
  • HIGH (1500 ~ 1000 Lumen, 10 + 206 Minuten)
  • TURBO (3500 ~ 1500 ~ 1000 Lumen, 1 + 10 + 190 Minuten)
  • STROBOSKOP (2000 Lumen, 252 Minuten)
  • SOS (1000 Lumen, 285 Minuten)

Seitliche LED

  • LOW (3 Lumen, 7 Tage)
  • MEDIUM (60 Lumen, 36 Stunden)
  • HIGH (200 – 120 Lumen, 640 Minuten)

Stromversorgung der Rofis MR70

Die Rofis MR70 wird mit einem Rofis-gelabelten 26650 Akku ausgeliefert. Dieser Akku hat mit 5500 mAh eine hohe Kapazität und sorgt so für lange Laufzeiten.

Die Rofis MR70 im Video

In unserem Video stellen wir die Rofis MR70 ausführlich vor und gehen natürlich auf Bedienung, Technik, Features, Leuchtstufen, und noch viele Punkte mehr ein. Außerdem nehmen wir die Lampe auch mit außer Haus und zeigen dir, wie sie draußen leuchtet.

Zudem zeigen wir dir einen direkten Vergleich der Leuchteigenschaften der Rofis MR70 mit der Olight R50 Pro Seeker.

Die Rofis MR70 in der Übersicht

ModellRofis MR70
Leistungmax. 3500 Lumen
Reichweitemax. 248 Meter
Laufzeitmax. 7 Tage
Gewicht141 Gramm (ohne Akku)
LEDCREE XHP70.2 CW LED + CREE XP-G2 NW LED
Stromversorgung26650 Akku
Länge12,7 cm
WasserfestigkeitIPX8 (2 Meter under water)
Schlagfestigkeit (Impact Resistance)1 Meter

Rofis MR70 Beamshots

Zu einem guten Testbericht gehören für uns auch immer Beamshots der jeweiligen Lampe dazu. So kannst du dir bereits einen guten Eindruck über die Leuchteigenschaften der Lampe verschaffen.

Auf den folgenden Bildern siehst du die Beamshots der Rofis MR70 von unseren üblichen Locations. Noch viele weitere Beamshots findest du in unserer Beamshotgalerie.

Rofis MR70 Lieferumfang

Unsere Lieferung bestand aus den folgenden Komponenten und Zubehör:

  • Rofis MR70 LED Taschenlampe
  • Holster
  • Bedienungsanleitung
  • 26650 Akku
  • Micro USB Kabel
  • Adapter Kabel für die Powerbank Funktion
  • Lanyard
  • O-Ringe
  • Ersatzkappe für USB-Ladeport

Rofis MR70 Whitewallshots

Neben Beamshots dienen auch Whitewallshots dazu, die Leuchteigenschaften einer Taschenlampe zu bewerten.

Unser Fazit zur Rofis MR70

Mit der Rofis MR70 haben wir tatsächlich einen neuen Favoriten aus der Kategorie der 26650 LED Taschenlampen gefunden. Diese Lampe liefert auf Knopfdruck eine wirklich große Menge Licht und besticht weiterhin mit einer hohen Reichweite.

Darüber hinaus ist die MR70 sehr gut verarbeitet und besticht mit einem modernen und futuristischem Design. Auch das Feature mit dem Seitenlicht gefällt uns gut.

Die Bedienung der Lampe ist einfach und nahezu selbsterklärend. Tatsächlich gibt es eigentlich keinen Aspekt der Lampe, an dem wir etwas auszusetzen hätten. Einzig und alleine eine magnetische Endkappe hätten wir uns noch gewünscht, aber diesbezüglich kann man natürlich selber Hand anlegen.

Von uns gibt es für die Rofis MR70 beide Daumen nach oben und wir sprechen eine ganz klare Kaufempfehlung aus!

Rofis MR70 im Test
Leistung8.8
Bedienung8.2
Verarbeitung9
Funktionen8.4
Positiv
Interessantes Design
Einfache Bedienung
Enorme Leistung
Negativ
keine magnetische Endkappe
8.6
Bewertung
Fazit
Von uns gibt es für die Rofis MR70 beide Daumen nach oben und wir sprechen eine ganz klare Kaufempfehlung aus!