Skip to main content

Olight® R50 Seeker

99,95 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2017 6:45
Typ
Marke
ModellR50 Seeker
Lichtstrommax. 2500 Lumen
Leuchtweitemax. 297 Meter
Länge13.3 cm
Gewicht255 Gramm
LEDCree XLamp XHP50

Die Olight® R50 Seeker ist eine überdurchschnittlich helle und leistungsstarke LED Taschenlampe, die universell eingesetzt werden kann. Der mitgelieferte 4500mAh Li-Ion Akku kann per USB-Anschluss in der Lampe aufgeladen werden.


Die Olight® R50 Seeker Taschenlampe in der Produktvorstellung

Die Olight® R50 Seeker ist eine LED Taschenlampe mit enormen Potential und einer exzellenten Lichtleistung.

Zwar haben wir es hierbei nicht mit einer typischen Taktischen Taschenlampe zu tun, aber durch ihre enormen Fähigkeiten in Sachen Helligkeit und einigen weiteren sehr positiven Eigenschaften finden wir diese LED Taschenlampe trotzdem äußerst interessant und möchten sie an dieser Stelle gerne etwas näher vorstellen.

Mit ihrem Stroboskop Modus verfügt die R50 Seeker außerdem über eine klassische Taktische Funktion.

Design und Verarbeitung

Wie man bereits anhand der Produktabbildungen sehen kann, ist die R50 Seeker außerordentlich formschön und verfügt mit ihrem blauen Akzenten über ein sehr schönes und edles Design. Erste Reviews bestätigen die exzellente Verarbeitungsqualität in allen Belangen.

Die Olight® R50 Seeker verfügt mit einer Länge von 13,3 cm und einem Durchmesser von 32/42 mm über kompakte Abmessungen und liegt gut und satt in der Hand.

Wie es sich für eine gute Outdoor Taschenlampe gehört, verfügt die R50 Seeker über eine IPX8 Kennzeichnung bis 2 Meter Tiefe. Somit ist die Taschenlampe gut vor Wasser geschützt.

Die Olight® R50 Seeker hat allerdings keinen expliziten Wegrollschutz und keinen Clip, mit dem man die Lampe an die Hose stecken könnte. Dafür ist sie wahrscheinlich etwas zu dick. Durch das flache Ende ist aber ein Tailstand problemlos möglich.

Helligkeit und Reichweite

Hell, heller, Turbohell. Die Olight® R50 Seeker Taschenlampe ist mit maximal 2500 Lumen tatsächlich beeindruckend hell. Bereits die Werte dieser LED Taschenlampe lesen sich beachtlich. Insgesamt verfügt die R50 Seeker über die folgenden 4 verschiedenen Helligkeitsstufen:

  • Turbo: 2500 Lumen
  • High: 1200 Lumen
  • Mid: 300 Lumen
  • Low: 50 Lumen
  • Strobo-Mode: 1200 Lumen/4 Stunde,10 HZ

Der Turbo Modus mit sagenhaften 2500 Lumen ist der hellste Modus dieser Taschenlampe. Allerdings kann dieser Turbo Modus natürlich nicht auf Dauer laufen, da sich der Kopf der Lampe in diesem Modus stark erhitzt. Aus diesem Grund hat die R50 Seeker einen Überhitzungsschutz eingebaut, der die beiden hellsten Stufen nach einiger Zeit je nach Umgebungstemperatur automatisch absenkt.

Aber nicht nur die Helligkeit ist beeindruckend. Auch die maximale Reichweite von 297 Metern ist natürlich exzellent. Diese Kombination aus Lichtkraft und Reichweite macht die Olight® R50 Seeker zu einem kleinen Suchscheinwerfer im handlichen Taschenformat.

Bedienung

Wer bereits Olight LED Taschenlampen verwendet hat, wird mit der Bedienung bereits bestens vertraut sein. Grundsätzlich ist die Bedienung sehr einfach, da nur ein einziger Schalter zur Verfügung steht.

Ein Druck auf den Schalter, schaltet die Lampe ein. Durch die Memory-Funktion startet die R50 Seeker in dem Modus, der beim ausschalten aktiv war. Stroboskop und Turbo Modus sind von dieser Memory Funktion ausgenommen, so soll es sein.

Hält man den Schalter gedrückt, während die Lampe eingeschaltet ist, dann schaltet die Lampe durch ihre drei Leuchtstufen Schwach, Mittel und Stark. Auf diese Art und Weise kann man die Helligkeit verändern. Lässt man den Schalter los, so schaltet man die gewählte Stufe dauerhaft ein.

Die beiden Modi Stroboskop und TUrbo Mode werden durch mehrfaches Klicken aktiviert. ein Doppelklick auf den Schalter, aktiviert den Turbo-Modus, während ein 3-fach Klick (Triple-Klick) den Stroboskop Modus aktiviert. So kann man in jedem Moment schnell und zuverlässig den gewünschten Modus einschalten.

Außerdem beinhaltet die Lampe auch noch einen Einschaltschutz, damit man die Lampe sperren kann, so dass sie sich nicht versehentlich einschalten kann. Dieser Einschaltschutz ist sehr praktisch, wenn man die Lampe zum Beispiel in der Jackentasche trägt. Aktiviert wird diese Schutz-Modus, wenn man den Schalter für ca. 2 Sekunden gedrückt hält.

Zum entriegeln des Einschaltschutzes muss der Schalter für ungefähr 3 Sekunden gehalten werden. Damit schaltet die Lampe dann auch gleichzeitig in die schwächste Leuchtstufe.

Innerhalb des Schalters befindet sich weiterhin einen kleine LED-Anzeige, welche als Batterieanzeige rot leuchtet, wenn die Batterie zur Neige geht. Auch die eingeschaltete Transportsicherung signalisiert die im Schalter eingebaute LED.

Viel mehr gibt es zur Bedienung der Olight® R50 Seeker Taschenlampe nicht zu sagen. Super simpel und super praktisch.

Stromversorgung

Die Olight® R50 Seeker kommt mit einem speziellen, eigens für diese Taschenlampe angefertigten 26650 Akku ins Haus, der per USB-Anschluss direkt in der Lampe aufgeladen werden kann. In dieser Hinsicht unterschiedet sich die R50 Seeker also deutlich von vielen anderen LED Taschenlampen, die oft mit einem 18650er Akku betrieben werden.

Der 26650 Akku ist mit 26 Millimeter Durchmesser um einiges dicker als ein 18650er Akku. Das ist wohl auch der Grund dafür, warum der Body der Lampe einen entsprechend größeren Durchmesser aufweist.

Wer sich die Olight® R50 Seeker LED Taschenlampe kaufen möchte, muss aufgrund des mitgelieferten Akkus und der USB-Lademöglichkeit also nicht zusätzlich noch ein Ladegerät und einen Akku kaufen. Mit dieser Taschenlampe kann sofort losgelegt werden.

Die Olight® R50 Seeker Taschenlampe in der Übersicht

Hersteller Olight
Modell R50 Seeker
Max. Lichtleistung, bzw. Lichtstrom (Light Output) 2500 Lumen
Max. Leuchtweite (Beam Distance) 297 Meter
Maximale Lichtstärke (Peak Beam Intensity) 22,000 cd
Max. Leuchtdauer (Run Time) 50 Stunden
LED Cree XLamp XHP50
Battery 26650
Wasserdichtigkeit (Water Resistance) IPX-8
Länge 13,3 cm
Gewicht 255 Gramm

Verschiedene Ausführungen

Von der Olight® R50 Seeker gibt es noch zwei weitere Ausführungen, die sich in einigen Punkten erheblich unterscheiden. In unserem Artikel Olight® R50 Seeker – Modelle und Unterschiede gehen wir ganz gezielt auf die Unterschiede zu den einzelnen Ausführungen ein.

Kommentare

ᐅ Geeignete LED Taschenlampe für Hundebesitzer – Taktische Taschenlampe 5. Januar 2017 um 21:42

[…] Olight® R50 Seeker […]


ᐅ Olight® R50 Seeker – Modelle und Unterschiede – Taktische Taschenlampe 6. Januar 2017 um 22:21

[…] der Olight® R50 Seeker hat Olight kürzlich eine hervorragende und bereits jetzt schon sehr begehrte LED Taschenlampe auf […]


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


99,95 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2017 6:45